Training in den Sommerferien

Aufgrund der CORONA-Pandemie und der damit verbundenen Ausfälle dürfen wir dieses Jahr in den Sommerferien die Halle mit nur kleinen Einschränkungen nutzen. Es finden in den Sommerferien vom 21. Juni bis 30. Juli folgende Trainingseinheiten statt:

Dienstag    
16:30 Uhr bis 17:30 Uhr „Judo-Zwerge“ (5-7 Jahre) mit Christine und Ceyda (max. 25 Teilnehmer)
17:45 Uhr bis 19:15 Uhr 8-16 Jahre mit Christine und Mads (max. 25 Teilnehmer)
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr Jiu Jitsu mit Timo/Soenke 3G (siehe unten)
Mittwoch    
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr Erwachsene (ab 16 Jahren) mit Sonja/Eric 3G (siehe unten)
Freitag    
16:30 Uhr bis 18:00 Uhr Wettkampfgruppe 1 mit Christian/Tjark (max. 25 Teilnehmer)
18:15 Uhr bis 19:45 Uhr Wettkampfgruppe 2 mit Tjark 3G (siehe unten)

So können hoffentlich alle Altersklassen und Sportarten des JC Ahrensburg einmal in der Woche trainieren.

Für die Kinder- und Jugendgruppen mit maximal 25 Teilnehmern bitten wir um Anmeldungen unter FERIENTRAINING.
Die Anmeldung kann einmal für alle möglichen Termine stattfinden, also nicht jede Woche erneut. Ein Training findet nur dann statt, wenn sich mindestens 4 Judoka angemeldet haben. Wenn ein Training nicht stattfindet, wird dieses hier auf unserer Homepage veröffentlicht, wir schreiben nicht jeden Judoka einzeln an! Ein Ausfall kann auch durch noch nicht bekannte Reinigungsarbeiten an Halle und Geräten eintreten.

Für die Gruppen mit erwachsenen Teilnehmern gilt momentan laut BVO-SH, dass 10 Personen ohne Testung trainieren dürfen. Sollten es mehr als 10 Personen sein, gilt die „3G-Regel“ (vollständig Geimpft, Genesen oder zertifiziert Getestet). Sollten keine persönlichen Absprachen zwischen den Trainern und Trainierenden bestehen, bitte auch hier über FERIENTRAINING per Mail anmelden. 

Schöne Ferien!     
              
          

 

Weitere Artikel…

… finden Sie in der Chronik unter Berichte.